Wasserturm in Mannheim

SV Waldhof überwintert auf Platz 3. nach dem Sieg gegen Chemnitzer FC (4:3)


Kevin Koffi - © Sharksblog

Es lief perfekt für den SV Waldhof Mannheim!

Durch diesen Heimsieg gegen den Chemnitzer FC ist der Fluch gebrochen. Kevin Koffi bringt das Carl Benz Stadion mit seinem Siegtor zum Beben. Dieses Siegtor sorgte bei allen für Gänsehaut Moment und Koffi wurde mit stehenden Ovationen und "Koffi" rufen gefeiert.

Koffi beendet seine null Tore Billianz in der 3. Liga und schiesst das Siegtor. Der SV Waldhof rückte durch die drei Punkte auf Relegationsplatz drei vor. Der Hallescher FC Spielte 1:1 gegen KFC Uerdingen.

hier unsere Fotostrecke:

Zuschauer: 8900

Tore für den SVW: 1:0 Bouziane (16.), 2:2 Conrad (39.), 3:3 Deville (53.), 4:3 Koffi (85.)