Wasserturm in Mannheim

Maimarkt 2019: Am 01.05 waren 60.000 Besucher auf der Regionalschau

Maimarktmedaille für Gerhard Mandel Der langjährige Leiter des SWR-Hörfunkstudios Mannheim-Ludwigshafen wurde für seine Verdienste für den Maimarkt Mannheim geehrt

Messe-ChefinStefany Goschmann-Gerhard Mandel-OB Dr. Peter Kurz.jpg

Es waren genau 418 Tage, die Gerhard Mandel insgesamt auf dem Maimarkt Mannheim verbrachte – als Redakteur im Gläsernen Studio. 38 Jahre lang, davon 14 Jahre als Leiter des Hörfunkstudios des Südwestrundfunks Mannheim-Ludwigshafen, hat er den Maimarkt als Ort der Begegnung zwischen Radiomachern und Hörerschaft begleitet und mitgestaltet. Für seine großen Verdienste wurde Gerhard Mandel am 30. April beim traditionellen Empfang des Ministers für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg Peter Hauk MdL am Dienstag, 30. April 2019, die Maimarktmedaille verliehen. „Diese hohe Auszeichnung des Maimarktes wird nicht regelmäßig vergeben, sondern nur für ganz besondere Verdienste“, betonte Messe-Chefin Stefany Goschmann. „Gerhard Mandel ist das Gesicht des Gläsernen Studios“, sagte Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und erinnerte unter anderem an das bundesweit einmalige Ausbildungsprojekt Maimarkt Radio: Seit 2007 gestaltet der SWR-Nachwuchs in Redaktion und Technik 11 Tage Hörfunk live vom Maimarkt. 2012 holte Gerhard Mandel dann den gesamten SWR auf den Maimarkt: Im Gläsernen Studio wird heute auch gekocht, gegärtnert und getestet – live, mit den beliebten Moderatorinnen und Moderatoren aus Hörfunk und Fernsehen. „Die Ehrung rührt mich, ist das Höchste, was der Maimarkt zu bieten hat“, freute sich Gerhard Mandel. „Kurpfälzer zu sein, ist ein Lebensgefühl. Die Stimme für dieses Lebensgefühl ist das Kurpfalz Radio. Und der Maimarkt ist für die Kurpfälzer das Wohnzimmer.“