Wasserturm in Mannheim

Adler besiegen die ICE Tigers mit 4:2

Vor 9.847 Zuschauern machen die Adler Mannheim das Heimspiel am Freitag zum Spitzenspiel. Hoch Konzentriert gingen die Adler aufs Eis und spielten Eishockey vom feinsten und machten es den ICE Tigers richtig schwer. Bis zur Schlusssirene waren die Adler die bessere Mannschaft und haben verdient mit 4:2 gewonnen. Tore für die Adler: Kolarik, Eisenschmid, Wolf und Desjardins.

© SharksBlog

Auswärts eine Bank Adler siegen mit 5:6 gegen Straubing Tigers. Das Spiel lebte vom hohen Tempo der beiden Mannschaften, als erstes fand Straubing den Weg ins Mannheimer Tor aber Mannheim zeigte wir können das auch und machte 2. Minuten später das 1:1. Die Adler hatten das Spiel im Griff und der 5:6 Sieg geht voll in Ordnung. Tore für Mannheim durch: Plachta, Eisenschmid, Kazic, Lehtiuori u. Huhtala.