Wasserturm in Mannheim

Adler siegen gegen Köln mit 2:0 und stehen auf dem 6. Tabellenplatz

13.600 Zuschauer in SAP Arena sahen die Ehrung der neun Silbermedaillengewinner von Pyeongchang/Südkorea und feierten die neun Nationalspieler der Adler und der Kölner.

David Wolf / © SharkBlog

Die Mannheimer Adler von Beginn an voll konzentriert bei der Arbeit. Das Ziel einen besseren Tabellenplatz zu erreichen.

Devin Setoguchi, nutzte die Überzahl der und brachte sie in Führung (14.) In zweiten Drittel hatten die Adler das ganze bis kurz vorm Ende des Drittel im Griff aber Dennis Endras glänzte und zeigte sein können. Im letzen Drittel erhöhte Chad Kolarik zehn Minuten vor Ende auf 2:0.